Energiedatenmanagement

Wir planen für Sie die Einführung oder Erneuerung Ihres Energiedatenmanagement-Systems.

 

Der regulierte Energiemarkt hat durch das Unbundling die Anzahl der Marktteilnehmer erheblich vervielfacht: Wo es früher ein Energieversorgungsunternehmen gab, sind die verschiedenen Aufgaben auf die Marktrollen (Netzbetreiber, Lieferant, Bilanzkreis, Bilanzierungskoordinator, Messstellenbetreiber und Messdienstleister) aufgeteilt. Damit jeder Marktpartner seiner Aufgabe gerecht werden kann, müssen viele Daten erfasst, archiviert, aufbereitet und anderen Marktpartnern zur Verfügung gestellt werden. Hierzu hat sich der Markt der Energiedatenmanagement-Systeme entwickelt.

Wir begleiten für unsere Kunden den Beschaffungs-, Auswahl- und Einführungsprozess für diese Energiedatenmanagement-Systeme.geschaeftsprozesse

 

Wir betreuen und optimieren Ihr Energiedatenmanagement.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Anpassung der Geschäftsprozesse an die Regulierungsvorgaben wie, GPKE, Geli@Gas, GaBi, MaBiS, WiM, und der Optimierung der Energiedaten für Bilanzierung, Mehr-/Mindermengenabrechnung etc.

Im Tagesgeschäft beheben wir durch unsere Mitwirkung vorübergehende personelle Engpässe (Urlaubs- oder Krankheitsvertretung, Stellenvakanz).